Start

  • Schüler schnuppern Praxisluft: Werkstatttage für bessere Berufsorientierung

    von am 15. Mai 2018

    Das Sächsische Kabinett hat heute eine neue Förderrichtlinie im Bereich der Beruflichen Orientierung verabschiedet. Dabei werden besonders die so genannten Werkstatttage sowie die Potenzialanalyse gefördert. Außerdem sind auch Schülerfirmen sowie „SCHAU REIN! Woche der offenen Unternehmen“ Fördergegenstand. Neu ist, dass erstmals auch Schüler von Gymnasien von einer frühzeitigen, individuellen und praktischen Berufsorientierung profitieren.

    Weiterlesen
  • Herausragende Schulen mit Schulpreis geehrt

    von am 14. Mai 2018

    Für ihre herausragende Arbeit sind heute sieben Schulen mit dem „Sächsischen Schulpreis“ ausgezeichnet worden. Wir stellen die ausgezeichneten Schulen und ihre Projekte vor.

    Weiterlesen
  • Umsetzung des Lehrerpakets nimmt Fahrt auf

    von am 8. Mai 2018

    Anfang März hatte die Staatsregierung ein 1,7 Milliarden Euro starkes Handlungsprogramm „Nachhaltige Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen“ beschlossen. Um das Programm umzusetzen, hat die Staatsregierung heute einen Referentenentwurf vorgelegt. Verbände und Organisationen können im Rahmen des Anhörungsverfahrens dazu Stellung nehmen.

    Weiterlesen
  • Mehr Geld für Ganztagsangebote

    von am 3. Mai 2018

    Für das Schuljahr 2018/2019 erhalten Sachsens Schulen rund 27 Millionen (Mio.) EUR für Ganztagsangebote. Das sind nochmals eine Mio. EUR mehr als im laufenden Schuljahr. Rund 311.000 Schüler werden von Ganztagsangeboten profitieren.

    Weiterlesen
  • Demokratiebildung: Schüler stellen selbst entwickeltes Unterrichtsmaterial vor

    von am 27. April 2018

    KAMEO – so heißt das Modellprojekt zur Demokratiebildung an Schulen, das 2017 ins Leben gerufen wurde. Das Besondere daran: die Schüler entwickeln selbst Unterrichtsmaterial und Methoden, mit denen Demokratie vermittelt werden kann. Am 11. Mai 2018 wollen sie ihre Materialien Lehrern vorstellen.

    Weiterlesen
  • Neue Wege in der Meinungsbildung: Kita-Umfrage gestartet

    von am 13. April 2018

    Die Sächsische Staatsregierung will die frühkindliche Bildung in Kinderkrippen, Kindergärten und Horten verbessern. Doch wie? Um diese Frage zu klären, geht das Kultusministerium ganz neue Wege in der politischen Meinungsbildung.

    Weiterlesen
  • FAQs zur Verbeamtung von Lehrern in Sachsen

    von am 22. März 2018

    In den vergangenen Tagen sind bei uns unzählige Nachfragen zum Handlungsprogramm „Nachhaltige Sicherung der Bildungsqualität im Freistaat Sachsen“, insbesondere zur Verbeamtung von Lehrern eingegangen. Momentan müssen noch zahlreiche Rechtsvorschriften angepasst werden, so dass wir aktuell noch nicht alle individuellen Fragen beantworten können.

    Weiterlesen
  • „Schule muss widerspiegeln, was sich in der Gesellschaft abspielt“

    von am 21. März 2018

    Warum die Medienbildung zunehmend wichtig wird für Sachsens Schulen. Kultusminister Christian Piwarz im Gespräch mit Peter Stawowy zur digitalen Bildung und dem Vertrauen in Medien.

    Weiterlesen