Flyer für Eltern hilft bei Integration

Flyer für Eltern hilft bei Integration

Eltern von Schülern mit Migrationshintergrund erhalten Hilfe und Informationen im neuen Flyer „Auf dem Weg zur deutschen Sprache“. Der Flyer ist in insgesamt zehn Sprachen erschienen und erklärt den Eltern, wie und in welchen Etappen die Schüler integriert werden.

Dabei wird vor allem die Rolle des Betreuungslehrers erklärt, der die Schüler individuell betreut und begleitet. flyer-migration-elternEr stimmt sich auch mit den anderen Fachlehrern ab und ist Ansprechpartner für schulische und außerschulische Fragen.

Der Flyer unterstützt damit außerdem die Elternarbeit aller Lehrerinnen und Lehrer, die Schüler mit Migrationshintergrund unterrichten wie z.B. die Lehrer, die für Schüler in der dritten Etappe des Integrationsprozesses verantwortlich sind.

Aktuell gibt es in Sachsen insgesamt 27.379 Deutsch als Zweitsprache- Schüler. 9.785 Schüler besuchen Vorbereitungsklassen an öffentlichen Schulen. Insgesamt sind es derzeit 556 Vorbereitungsklassen.

Detaillierte Informationen zum sächsischen Integrationskonzept und weiteres Infomaterial gibt es auf dem Bildungsserver.

Manja Kelch, Redakteurin für Social Media in der Pressestelle des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus

0 Kommentare