1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Blitzmeldungen

03.06.2013 - Prüfungen

Abschlussprüfung Mittelschule/Abiturprüfung Gymnasium - Veränderung im Prüfungszeitraum 2013 aufgrund der Unwettersituation

Das diesjährige Hochwasser fällt in den Zeitraum der besonderen Leistungsfeststellung und der Abschluss- bzw. Abiturprüfungen.

In Abweichung der Festlegungen in der VwV Bedarf und Schuljahresablauf 2012/2013 vom 11. April 2012 werden aufgrund der Wettersituation für die betroffenen Schulen kurzfristig folgende Änderungen getroffen:

Mittelschule

1. Der Zeitraum für den fachpraktischen Teil der schriftlichen Abschlussprüfung Englisch wird bis zum 21. Juni 2013 (Ende gemäß VwV: 14. Juni 2013) verlängert.

2. Der Zeitraum für eine von Schülern der vertieften sportlichen Ausbildung im Fach Sport beantragte mündliche Prüfung bzw. einen beantragten mündlichen Leistungsnachweis wird ebenfalls bis zum 21. Juni 2013 verlängert (Ende gemäß VwV: 14. Juni 2013).

3. Gemäß VwV bietet die Schule zur unmittelbaren Vorbereitung auf die mündlichen Prüfungen und Leistungsnachweise im Zeitraum vom 3. Juni bis zum 18. Juni 2013 Konsultationen an. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass die Schule über Konsultationstermine nach dem 18. Juni 2013 entscheidet, um bspw. wetterbedingte Beeinträchtigungen der Konsultationen zu kompensieren.

Gymnasium

1. Der Zeitraum für die mündlichen Prüfungen (P4 und P5) wird bis zum 10. Juni 2013 verlängert (Ende gemäß VwV: 5. Juni 2013).